TEHRAN CONTEMPORARY SOUNDS FESTIVAL | 06.12.-08.12.2019

Im Studio 1 des Kunstquartier Bethanien findet vom 6. bis 8 Dezember 2019 das Tehran Contemporary Sounds Festival mit zeitgenössischer iranischer Musik, Kunst und Performances statt.

ART at Berlin - Tehran Contemporary Sounds Festival

Tehran Contemporary Sounds – Flyer

“Tehran Contemporary Sounds” wurde 2018 mit der Organisation des Festivals “Gate of Tehran – Days of Experimental Sounds” als Drehscheibe für Musiker, Künstler und Kollektive im Ausland und im Iran ins Leben gerufen, mit dem Ziel, die verschiedenen Stimmen und Kräfte des großen Spektrums der iranischen zeitgenössischen Kunst- und Musikszene, die über die ganze Welt verteilt sind, zusammenzubringen.

TCS wird sich der Schaffung einer Plattform widmen, um die einzigartigen Talente der iranischen Künstler und Musiker zu präsentieren, eine Drehscheibe für grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu schaffen, einen unpolitischen, rein künstlerischen und interdisziplinären Dialog zu ermöglichen;

In diesem Jahr bringt das Teheran Contemporary Sounds Festival in Zusammenarbeit mit dem Kollektiv Nullsight und dem Label Zabte Sote einige der wichtigsten Talente der zeitgenössischen iranischen elektronischen/experimentellen Klangkünstler und Musiker sowie digitale und neue Medienkünstler zusammen.

An den drei Tagen des Festivals werden wir eine besondere Präsentation der Künstler von Zabte Sote haben. Eine Ausstellung des Kollektivs Nullsight und täglich 6 audiovisuelle Performances im Kunstquartier Bethanien Studio 1.

TEHRAN CONTEMPORARY SOUNDS FESTIVAL

3 Days of Iranian Contemporary Electronic Music and Arts
18 Audiovisual Live Performances
Showcase of Zabte Sote and Deep House Tehran Noxte: Vol III
Exhibition curated by Nullsight

WO? Kunstquartier Bethanien, Studio 1, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin-Kreuzberg

WANN? täglich 16:00 – 2:00 Uhr

tehrancontemporarysounds.com/

This post is also available in: English

One reply on “TEHRAN CONTEMPORARY SOUNDS FESTIVAL | 06.12.-08.12.2019

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.