BETWEEN BALI AND BAUHAUS | Künstlergespräch + BBQ | Kristin Hjellegjerde Gallery | 23.05.2019

Unter dem Titel BETWEEN BALI AND BAUHAUS lädt die Berliner Kristin Hjellegjerde Gallery am 23. Mai 2019 zu einem Gespräch über Licht und Farben mit der indonesisch-britischen Künstlerin Sinta Tantra und dem Journalisten Kai Kupferschmidt. Anschließend findet ein indonesisches BBQ statt. Die Künstlerin Sinta Tantra zeigt derzeit ausgewählte Werke in der Galerie, zusammen mit Werken des Künstlers André Hemer.

ART-at-Berlin-Courtesy-Kristin-Hjellegjerde-Berlin-Sinta-Tantra-2019

Sinta Tantra, A Farewell Midnight Kiss,
Tempera auf Leinen, 160 x 130 cm, 2019.

Wie kann der Einfluss von Licht unsere Perspektiven oder gar Objekte selbst transformieren? Diese Frage vereint die komplexen und vielschichtigen künstlerischen Wege von Sinta Tantra und André Hemer. Für ihre erste gemeinsame Ausstellung in der Kristin Hjellegjerde Gallery Berlin präsentieren die Künstler*innen unterschiedliche Arbeiten, welche die fluktuierenden Beziehungen zwischen Raum, Zeit und Materialität ergründen. Unter dem Titel „Woven and Illuminated“ vereint die Ausstellung eine Sammlung von Kunstwerken, die verschiedene Dimensionen miteinander verflechten und den Betrachter zu einer intimen Reise in kreative Prozesse einladen.

Zum Gallery Weekend 2019 hat Sinta Tantra die Wand des Hinterhofs der Galerie mit einem Kunstwerk gestaltet. Auch dieses ist zum Künstlerinnengespräch zu besichtigen und rahmt die Veranstaltung in besonderer Weise ein.

ART at Berlin - Kristin Hjellegjerde Gallery - Sinta Tantra - Foto ART at Berlin Stephanie Schneider

Hinterhof der Kristin Hjellegjerde Gallery, gestaltet von Sinta Tantra, Foto: ART@Berlin / Stephanie Schneider

WANN? Donnerstag, 23. Mai 2019, 18:30 Uhr

WO? Kristin Hjellegjerde Gallery, Linienstraße 130 (im 2. Hinterhof), 10115 Berlin

RSVP: Begrenzte Plätze, Anmeldung bitte bis Donnerstag Mittag: info@kristinhjellegjerde.com

This post is also available in: English

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.