ARCHITECTURE + ART WEEKEND 2019 | 31.08.-01.09.2019

Vom 31. August bis 1. September 2019 findet in Berlin das Architecture + Art Weekend 2019 statt. Die unter der Initiative der Galeristin und Architektin Irina Ilieva (aquabitArt Galerie) ins Leben gerufene Veranstaltung präsentiert jährlich urbane Interventionen, ortsspezifische Installationen und künstlerische Positionen in Berlin. Im Rahmen des Architecture + Art Weekend angebotene Führungen ermöglichen einen tieferen Einblick in die teilnehmenden Veranstaltungsorte.

Im Kalenderjahr 2019 sind Orte zur Teilnahme eingeladen, deren geplante Ausstellungen dem diesjährigen Thema „Über das Bauhaus hinaus / Beyond Bauhaus“ entsprechen. Die Verbindung von Architektur und Kunst steht im Einklang mit den Prinzipien der BAUHAUS-Schule. Das Jubiläumsjahr „100 Jahre BAUHAUS“ mit seinen zahlreichen Veranstaltungen, bietet einen hervorragenden Rahmen das Zusammenspiel von Kunst und Architektur aus der Perspektive der Gegenwart zu erforschen.

Mit Semjon Contemporary, Benhadj & Djilali, ifa Galerie Berlin, aquabitArt gallery, Klosterruine, Bärenzwinger, Art Tours Berlin, Luisa Catucci Gallery, Pförtnerhaus (when the image is new …).

Die teilnehmenden Orte gestalten ihr Ausstellungsangebot selbständig. Die Galerie aquabitArt bildet das Festival Center in der Auguststraße 35 in Berlin-Mitte.

ART-at-Berlin---Courtesy-aquabitArt-Galerie---Peter-Vink---AQUABIT-2017

AQUABIT by Peter Vink, 2017

Die Veranstalter über ihre Beweggründe: “Die Entwicklung der Technologie-Gesellschaft hat die Beziehung zwischen Architektur und Kunst verändert. In diesem Zusammenhang eröffnen wir eine Diskussion darüber, wie sich die beiden Disziplinen gegenseitig beeinflussen und einen Perspektivwechsel bewirken können, der unsere Gegenwart nachhaltig verbessert. Das Festival hat einen klaren Berlin-Bezug, es bringt Orte und Institutionen zusammen, die durch künstlerischen Interventionen die Aufmerksamkeit der Stadtbewohner auf soziale und städtische Prozesse lenken und sie unmittelbar greifbar und erlebbar gestalten.”

Konzeptionell sieht sich das Festival an der Schnittstelle zwischen „Gallery Weekend und „Tag der Architektur“ und versteht sich als Bereicherung des kulturellen Angebots Berlins sowohl bezirksübergreifend als auch langfristig.

PROGRAMM 2019

Kunstführungen zum Architecture + Art Weekend 2019 mit art:berlin

WANN? Samstag, 31. August 2019 + Sonntag, 01. September 2019
Die genaue Tourzeiten finden Sie unter: architecture-art-weekend.com
KOSTET?
18€ (15€)
Um Anmeldung wird gebeten.
E-Mail: info@artberlin-online.de
Tel +49 30 28096390 oder +49 30 68915008

Lichtinstallation in der aquabitArt Galerie: Peter Vink – AQUABIT II

Nach seiner äußerst erfolgreichen AQUABIT-Installation im Jahr 2017 kehrt der niederländische Künstler Peter Vink mit einem neuen ortsspezifischen Konzept in die Galerie zurück. AQUABIT II ist inspiriert von den Raumzeichnungen des Bauhauslehrers Josef Albers und seiner Fähigkeit, perspektivische, imaginäre Räume zu schaffen. Peter Vink schlägt eine aus dem architektonischen Umfeld abgeleitete rotierende Struktur vor, die im Galerieraum eine dreidimensionale Zeichnung baut. Der Besucher ist eingeladen, die Umgebung aus einer anderen Perspektive zu entdecken.

ART-at-Berlin---Architecture-and-Art-Weekend---flyer---AQUABIT-II

Einladung zur Ausstellung Peter Vink in der aquabitArt Galerie

“Vink komponiert ortsspezifische Installationen, die einen neuen physischen als auch intellektuellen Raum am Ausstellungsort suggerieren. Durch ein sorgfältiges Balancieren an den Grenzen zwischen Kunst und Design, Funktionalität und visuellem Vergnügen soll die Arbeit von Vink nicht nur ästhetisch, sondern auch konzeptionell wahrgenommen werden.” Ein Essay von Vanessa Souli

Eröffnung: Freitag, 23. August 2019, 20:00 – 23:00 Uhr. Der Künstler ist anwesend.
WANN? 23. August – 15. September 2019, Dienstag-Samstag, 14:00 – 20:00 Uhr
WO? aquabitArt Galerie, Auguststraße 35, 10119 Berlin-Mitte

Lange Öffnungszeiten: Samstag, 31. August + Sonntag, 1. September 2019, 12:00 – 20:00 Uhr
Konzert-Performance: Samstag, 31. August 2019, 21:00 – 23:00 Uhr
Finissage: Sonntag, 15. September 2019, 14:00 – 20:00 Uhr

Mehr hier: AQUABIT II von Peter Vink

Konzert-Performance DIE NACHT IST NICHT ZUM SCHLAFEN DA …

Mit Chansons & Liedern der wilden Zwanziger, aber auch mit bissigen Texten und einer überaus avantgardistischen Tonsprache führt das Programm des international renommierten Lied-Duos Puttkamer/Pronina in die Nächte einer Zeit, in der ein künstlerischer Aufbruch die kreativen Köpfe der Stadt permanent am Schlafen hinderte …

ART-at-Berlin---Architecture-and-Art-Weekend---vonPuttkamer-Pronina_Foto_Kerstin-Becker

Die Musiker Burkhard v. Puttkamer (Bariton) und Alina Pronina (Klavier)  – Foto Kerstin Becker

WANN? Samstag, 31. August 2019, 21:00 – 23:00 Uhr
Eine Konzertperformance aus der Zeit des Erwachens des BAUHAUS
Burkhard v. Puttkamer, Bariton & Alina Pronina, Klavier 

KOSTET? Freier Eintritt, limitierter Platzwahl, bitte bis 30. August anmelden!
Per Email an: art@aquabit.com

Mehr hier: DIE NACHT IST NICHT ZUM SCHLAFEN DA …

Alle Informationen zu Idee, Teilnehmer, Programm und Besucherführungen finden Sie unter: www.architecture-art-weekend.com

This post is also available in: English

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.